Veranstaltungen

24. Volksmusikabend
Stadtsaal Vöcklabruck Tische 1

Frühling is´ - die ersten Sonnenstrahlen kitzeln unsere Nasen, die ersten Knospen strecken sich der Sonne entgegen, saftiges Grün erfreut unsere Sinne. Zum 24. Mal gibt Walter Egger Literarisches zum Besten, umrahmt von traditioneller und neuer Volksmusik aus dem Alpenraum, die den musikalischen Bogen von Gesang über Bläser bis hin zu G'stanzln und Stub'nmusi spannt. Begrüßen dürfen wir heuer ...

24.%20Volksmusikabend class=

24. Volksmusikabend

Stadtsaal Vöcklabruck Tische 1
Anatevka
Stadtsaal Vöcklabruck mit Orchester

Anatevka class=

Anatevka

Stadtsaal Vöcklabruck mit Orchester
Andreas Vitasék: Austrophobia
Stadtsaal Vöcklabruck

Andreas Vitáseks 13. Programm ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mit begründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs. Ankommen und Wegfahren, Nationalismus und Internationalismus und die alltäglichen Mühen der Ebene werden im privaten Mikrokosmos einer Familie mit ...

Andreas%20Vitasék:%20Austrophobia class=

Andreas Vitasék: Austrophobia

Stadtsaal Vöcklabruck
Das Rumpelstilzchen
Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl

Figurentheater nach dem Märchen der Gebrüder Grimm Altersempfehlung: ab 5 Jahren Im Rahmen von "Tag für Kinder" Spiel: Christoph Bochdansky und Ruth Humer Ausstattung: Christoph Bochdansky Eine kleine Geschichte über Gier, Wut und Angeberei und andere lächerliche Eigenschaften, die wir nicht loswerden und immer wieder herzeigen als wären sie Goldes wert.

Das%20Rumpelstilzchen class=

Das Rumpelstilzchen

Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl
Havana Nights
Stadtsaal Vöcklabruck

Havana%20Nights class=

Havana Nights

Stadtsaal Vöcklabruck
Kabale und Liebe
Stadtsaal Vöcklabruck

Schauspiel von Friedrich Schiller Regie: Danilo Fioriti & Thomas Rohmer Mit Jürgen Heinrich, Lina Wendel, Robinson Reichel, Magdalena Steinlein, Bruno Sauter, Philipp Liebl, Bastian Scheibe und Raffaela Kraus Theatergastspiele Fürth Schillers 1783 geschriebenes Drama handelt von dem unbedingten Willen, über einen Menschen zu verfügen, sei es Geliebte, Kind oder Untergebener. Stück ...

Kabale%20und%20Liebe class=

Kabale und Liebe

Stadtsaal Vöcklabruck
Lisa Eckhart: Die Vorteile des Lasters
Stadtsaal Vöcklabruck

Die Vorteile des Lasters Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Die Hölle zählte Leistungsgruppen, Ablässe waren das perfekte Last-Minute-Geschenk und lasterhaft zu sein noch Kunst. Doch dann starb Gott ganz unerwartet an chronischer Langeweile. Und bei d ...

Lisa%20Eckhart:%20Die%20Vorteile%20des%20Lasters class=
Lukas Resetarits: Wurscht
Stadtsaal Vöcklabruck

Nach einem Rückblick auf die Siebzigerjahre im letzten Programm, geht es nun um unsere Gegenwart und Zukunft. Vieles, was mit uns und um uns geschieht, scheint uns egal zu sein: Politik erscheint nur mehr als Propaganda in der Boulevardpresse - WURSCHT! Soziale Standards werden in Frage gestellt - WURSCHT! Exekutive und Justiz schützen nicht uns vor Rechtsextremen, sondern die Rechtsradi ...

Lukas%20Resetarits:%20Wurscht class=

Lukas Resetarits: Wurscht

Stadtsaal Vöcklabruck