Veranstaltungen

24. Volksmusikabend
Stadtsaal Vöcklabruck Tische 1

Frühling is´ - die ersten Sonnenstrahlen kitzeln unsere Nasen, die ersten Knospen strecken sich der Sonne entgegen, saftiges Grün erfreut unsere Sinne. Zum 24. Mal gibt Walter Egger Literarisches zum Besten, umrahmt von traditioneller und neuer Volksmusik aus dem Alpenraum, die den musikalischen Bogen von Gesang über Bläser bis hin zu G'stanzln und Stub'nmusi spannt. Begrüßen dürfen wir heuer ...

24.%20Volksmusikabend

24. Volksmusikabend

Stadtsaal Vöcklabruck Tische 1
Adventkonzert 2019
Kapelle Mutterhaus der Franziskanerinnen

Festliche Barockmusik zur Weihnachtszeit Karin Eidenberger: Sopran Franziska Karner: Blockflöte Barbara Scharinger: Blockflöte Bernd Geißelbrecht: Cembalo Streicherensemble der Landesmusikschule Vöcklabruck Werke von: Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, u. a. Schon zur Tradition geworden: das Konzert am Beginn der Adventzeit mit vorweihnachtlicher Bar ...

Adventkonzert%202019

Adventkonzert 2019

Kapelle Mutterhaus der Franziskanerinnen
Albertos Abenteuer
Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl

Kinder-Mitmach-Konzert Altersempfehlung: für Kinder ab 5 Jahren Albert Landertinger, Abenteurer und Posaune Linzer Torten Orchester Josef Herzer: Violine Roland Pichler: Klarinetten Bernhard Walchshofer: Akkordeon, Violoncello David Wagner: Klavier José Antonio Cortez Cortés: Kontrabass, Gesang Christian Enzenhofer: Schlagzeug Werke von Michael Praetorius, Georg Friedrich Händel, Serge ...

Albertos%20Abenteuer

Albertos Abenteuer

Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl
Andreas Vitasék: Austrophobia
Stadtsaal Vöcklabruck

Andreas Vitáseks 13. Programm ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mit begründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs. Ankommen und Wegfahren, Nationalismus und Internationalismus und die alltäglichen Mühen der Ebene werden im privaten Mikrokosmos einer Familie mit ...

Andreas%20Vitasék:%20Austrophobia

Andreas Vitasék: Austrophobia

Stadtsaal Vöcklabruck
Blutsbrüder: Die Karl May-Boygroup
Stadtsaal Vöcklabruck

Mit Thomas Glavinic, Thomas Maurer, Guido Tartarotti und Armin Wolf Thomas Glavinic, Thomas Maurer, Guido Tartarotti und Armin Wolf sind seit ihrer Bubenzeit Karl May-Fans und entführen uns in den bizarren Kosmos des Abenteuerschriftstellers. Karl May ist der erfolgreichste Schriftsteller deutscher Sprache. Mit ihm assoziiert man fantastische Abenteuer, absonderliche Exotik und literarische ...

Blutsbrüder:%20Die%20Karl%20May-Boygroup
Christoph Wagner-Trenkwitz: Vom Rhein her tönt das Horn
Stadtsaal Vöcklabruck

VOM RHEIN HER TÖNT DAS HORN Wagners Ring der Nibelungen für Blechbläserensemble und einen Erzähler Christoph Wagner-Trenkwitz wird "zwischen der Musik" das Weltendrama seines Fast-Namensvetters kompakt erzählen. Erleben Sie Götter und Riesen, Helden und Finsterlinge, hören Sie Winterstürme, Walkürenritt und Wotans Abschied - und das kompakt innerhalb von zweimal einer Stunde. St ...

Christoph%20Wagner-Trenkwitz:%20Vom%20Rhein%20her%20tönt%20das%20Horn
Das Rumpelstilzchen
Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl

Figurentheater nach dem Märchen der Gebrüder Grimm Altersempfehlung: ab 5 Jahren Im Rahmen von "Tag für Kinder" Spiel: Christoph Bochdansky und Ruth Humer Ausstattung: Christoph Bochdansky Eine kleine Geschichte über Gier, Wut und Angeberei und andere lächerliche Eigenschaften, die wir nicht loswerden und immer wieder herzeigen als wären sie Goldes wert.

Das%20Rumpelstilzchen

Das Rumpelstilzchen

Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl
Der Wolf und die sieben Geißlein
Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl

Figurentheater für Kinder und Familien Figurenentwurf und -bau: Matthias Kuchta Produktion: Lille Kartofler Figurentheater Für Kinder ab 4 Jahren … „Es war einmal eine alte Geiß, die hatte ihre Geißlein so lieb, wie eine Mutter ihre Kinder lieb hat …“ Das Puppenspiel folgt dem Märchen, wie es von den Brüdern Grimm aufgezeichnet worden ist. Die Geiß, die Geißlein, der Krämer, der Bäcker, ...

Der%20Wolf%20und%20die%20sieben%20Geißlein

Der Wolf und die sieben Geißlein

Stadtsaal Vöcklabruck freie Platzwahl