Himmelsdinge - Haydn vs.Sulzer

Donnerstag
14
März
19:30
Uhr
Vöcklabruck, 2019
Veranstaltung wurde schon gespielt
Himmelsdinge - Haydn vs.Sulzer

 

Wählen Sie aus unserem Angebot verschiedenster Veranstaltungen.

 

14.03.2019 19:30, Landesmusikschule Vöcklabruck, Dr. Alois-Scherer-Straße 9, Vöcklabruck
Werke von Joseph Haydn und Balduin Sulzer
Ausgehend von Joseph Haydns "Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze" in der Fassung für Streichquartett hat Balduin Sulzer vokale Kammermusik in unterschiedlicher Besetzung komponiert. Er orientierte sich dabei an den grundlegenden Inhalten der einzelnen Teile und wählte daran anknüpfend Texte von Rose Ausländer, Elisabeth Brandstätter und Friederike Mayröcker.
Mit dieser Kombination möchte das Ensemble nicht nur Balduin Sulzer zu seinem 87. Geburtstag gratulieren, sondern auch das Werk Haydns aus dem allein christlichen Zusammenhang lösen und ihm eine allgemein gültige Dimension hinzufügen.

Vera Kral: 1. Violine
Sandra Strasser: 2. Violine
Ulrike Landsmann: Viola
Stefanie Prenn: Violoncello
Anna Maria Pammer: Sopran

Konzerteinführung um 18.45 Uhr
In Kooperation mit dem Brucknerbund Vöcklabruck

© Reinhard Winkler



Konzerteinführung um 18.45 Uhr
In Kooperation mit dem Brucknerbund Vöcklabruck
Donnerstag
14
März
19:30
Uhr
Vöcklabruck, 2019
Veranstaltung wurde schon gespielt