Christoph Wagner-Trenkwitz: Vom Rhein her tönt das Horn

Donnerstag
17
Okt
19:30
Uhr
Vöcklabruck, 2019
Kaufen  
 freie Plätze: 379
Christoph Wagner-Trenkwitz: Vom Rhein her tönt das Horn
17.10.2019 19:30, Stadtsaal Vöcklabruck, Stadtplatz 22, Vöcklabruck
VOM RHEIN HER TÖNT DAS HORN
Wagners Ring der Nibelungen für Blechbläserensemble und einen Erzähler

Christoph Wagner-Trenkwitz wird "zwischen der Musik" das Weltendrama seines Fast-Namensvetters kompakt erzählen. Erleben Sie Götter und Riesen, Helden und Finsterlinge, hören Sie Winterstürme, Walkürenritt und Wotans Abschied - und das kompakt innerhalb von zweimal einer Stunde.

Studierende des Instituts für Blechblasinstrumente und Schlagwerk der Anton Bruckner Privatuniversität Linz
Erzähler: Christoph Wagner-Trenkwitz
Arrangements und Leitung: Gunter Waldek

In Kooperation mit dem Brucknerbund Vöcklabruck
© Peter Strobl
Donnerstag
17
Okt
19:30
Uhr
Vöcklabruck, 2019
Kaufen  
 freie Plätze: 379